Angebote zu "Krieg" (22 Treffer)

Krieg und Tourismus im Spannungsfeld des Ersten...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Krieg und Tourismus´´ präsentiert die Ergebnisse einer Tagung im Südtiroler Landesmuseum für Tourismus, die den Einfluss des Ersten Weltkrieges auf die Entwicklung des Tourismus im Alpenraum und in Südtirol untersucht hat. Für die südlichen Teile des Kronlandes Tirol bedeuteten der Ausbruch des Krieges und sein Ausgang eine radikale Zäsur. Mit dem Kriegseintritt Italiens 1915 wurde das Land südlich des Brenners vom aufstrebenden Erholungsgebiet und ´´Südbalkon der Habsburgermonarchie´´ zum Kriegsschauplatz. Dieser Band zeigt die Zusammenhänge zwischen dem Tourismus vor 1914 und den Kriegsjahren, sowie die Wechselwirkungen in der Zeit nach 1918. Wie wirkten Krieg und Tourismus zusammen? Welche weitreichenden Auswirkungen hatte der Erste Weltkrieg für den Tourismus in touristisch bekannten Gebieten wie den Dolomiten bis heute?

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Krieg und Tourismus im Spannungsfeld des Ersten...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Krieg und Tourismus im Spannungsfeld des Ersten Weltkrieges:Guerra e Tourismo nell´area di tensione della Prima Guerra Mondiale Tourism & Museum. zahlr. farb. Abb.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Krieg und Tourismus im Spannungsfeld des Ersten...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.07.2014Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Krieg und Tourismus im Spannungsfeld des Ersten WeltkriegesTitelzusatz: Guerra e Tourismo nell´area di tensione della Prima Guerra MondialeRedaktion: Gasser, Patri

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Der Tourismus und seine Wege zum Kunden als eBo...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Der Tourismus und seine Wege zum Kunden: Virginia Krieg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Insider - Frankreich - Korsika
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´Kalliste´, die Schöne, nannten sie schon die alten Griechen. Seit dreieinhalbtausend Jahren war Korsika den Eroberungen zahlreicher Völker ausgesetzt: Torreaner, Griechen, Etrusker, Karthager, Römer, Vandalen, Mauren - die Stadtstaaten Pisa und Genua - und die Briten kamen und gingen, und schließlich nahm Frankreich sie in Besitz. Ihrer Eigenständigkeit und ihrem Charakter konnten sie alle nichts anhaben. Heute strömen Touristen auf die Insel, aber Hotelburgen sucht man vergebens. Und so ist Korsika geblieben, was sie immer war: ´L´Ile de Beaute´, die Insel der Schönheit.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Ostsee
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Hunderten von Jahren ist die Ostsee das pulsierende Herz Nordeuropas, Nahrungsquelle und Urlaubsregion, Ort des Austauschs von Waren und Ideen, Schauplatz von Völkerwanderungen und von verheerenden Kriegen. Skandinavier, Polen, Balten, Russen und Deutsche treffen hier aufeinander und machen die Ostsee zu einem multikulturellen Begegnungsraum. Martin Krieger, Nordeuropahistoriker in Kiel, schildert diesen Kulturraum von der frühen Besiedelung bis heute, wobei er sich in den einzelnen Epochenkapiteln jeweils bestimmten sachlichen Schwerpunkten zuwendet: dem Heringsfang und dem Getreidehandel, der Christianisierung und der Ostkolonisation, der romantischen Malerei und dem Entstehen eines Nationalbewusstseins, der Landwirtschaft und der Holzindustrie, aktuellen Umweltproblemen und dem Tourismus. Eine souveräne und umfassende Darstellung mit zahlreichen farbigen Fotografien, Karten und historischen Abbildungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Bosnien und Herzegowina als Tourismusdestinatio...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bosnien und Herzegowina als Tourismusdestination:Überlegungen zum Tourismus als räumlicher Einflussfaktor in einem vom Krieg gekennzeichneten Land Ismar Bajric

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Mehrsprachigkeit einst und jetzt
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), , Veranstaltung: Vortrag mit Aussprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Mehrsprachigkeit war und ist vor allem dann gefragt, wenn man sich aus dem Raum, in dem die eigene erste Sprache gesprochen wird, hinausbewegt. Hierzu gibt es vier Hauptbeweggründe: Handel, Krieg, Tourismus und Arbeitsuche. Dieser Band enthält Selbstbiographisches, Sprachgeschichtliches, legt Probleme des Übersetzers dar und ist generell ein Spiegel der Sprachenvielfalt in Europa.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Das Niemandsland der Kulturen
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Niemandsland der Kulturen, dort, wo keine Identifikationsmaschinerien am Werk sind, berichtet Pravu Mazumdar über den Krieg der Kulturen und legt seine wahren Wurzeln bloß. Er sieht sie in kollidierenden Paradiesvorstellungen, für die paradigmatisch Migration und Tourismus als die beiden großen entgegengesetzten Bewegungen in Richtung jeweils anders imaginierter Glücksräume stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
SOKO Kitzbühel - Aurum
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Abseits des Pisten-Trubels führen Felix und Maja Nordegg eine radikal-ökologisch ausgerichtete Pension und einen Krieg gegen den ´Rest der Welt´, gegen Helikopter-Ski-Unternehmer, Snow-Boarder sowie alle, die mit dem Massen-Tourismus zu tun haben. In diesen Kreisen vermutet das Paar auch die Attentäter, die Felix mit einem Motorschlitten anfuhren und verletzen. Die SOKO ermittelt erst recht, als der alte Leo, der gelegentlich für die Nordeggs arbeitet, ermordet wird.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot