Angebote zu "Heinz" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Alice Hoffmann - Zeichen der Zeit
18,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Als ?Hilde Becker? aus der ARD Kultserie ?Familie Heinz Becker? wurde Alice Hoffmann bundesweit bekannt in ihrer Paraderolle der naiven, lieben aber einfältigen Hausfrau. Aktuell ist sie als Vanessa Backes in den TV-Sendungen Schreinerei Fleischmann und Spätschicht zu sehen. Zeichen der Zeit ist der Titel ihres neuen Soloprogramms. Die neuesten Diätvorschläge und Fitnessprogramme spielen darin eine nicht ganz ernst zu nehmende Rolle genauso wie das Problem des wachsenden Tourismus von und nach Deutschland, die kulturelle Integration des ?Nahen Osten? (=ehemalige DDR) und der Umgang mit farbigen Oberärzten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Kabarett mit Alice Hofmann - Zeichen der Zeit
25,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ZEICHEN DER ZEITAls ?Hilde Becker? aus der ARD Kultserie ?Familie Heinz Becker? wurde Alice Hoffmann bundesweit bekannt in ihrer Paraderolle der naiven, lieben aber einfältigen Hausfrau. Aktuell ist sie als Vanessa Backes in der TV-Comedy-Serie ?Schreinerei Fleischmann? und oft in der Kabarettsendung ?Spätschicht? zu sehen.?Zeichen der Zeit? ist der Titel ihres neuen Soloprogramms. Am Kaffeetisch werden die Zeichen der Zeit am eigenen Körper aber auch in der heutigen Gesellschaft gedeutet.Doch von gemütlicher Kaffeekränzchen-Atmosphäre keine Spur. Ihre Gedanken laufen Amok: Passen Frauenfußball, Burka und Demokratie zusammen in das Deutsche Wohnzimmer? Oder wird der Raum dringend gebraucht für Sahnetorte, Fitnesswahn und Rassismus? Was wird aus dem Saarland, wenn AKK Kanzlerin wird? Wie geht man korrekt mit farbigen Oberärzten um?Hinter altbacken-antiquierter Kassengestellbrille und gewagtem Kittelschürzen-New-Look-Blusenkleid steckt eine patent-gewiefte, begriffsstutzig-schlaue, naiv-kluge, provinzielle Dame von Format.Die brillante Schauspielerin Alice Hoffmann, zeichnet subtil ihr Frauenportrait, unterhaltsam, zum Ablachen, aber auch wohldosiert nachdenklich, kommt von Diäten über den Bauchtanz am Bügelbrett und dem modernen Terrorismus ? oder etwa Tourismus? ? spielend leicht zur Burka für alle.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Ferntourismus wohin?
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.07.2004, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ferntourismus wohin?, Titelzusatz: Der globale Tourismus erobert den Horizont, Redaktion: Luger, Kurt // Baumgartner, Christian // Wöhler, Karl-Heinz, Verlag: Studienverlag GmbH // Studien Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Nachhaltigkeit // Sustainable Development // Soziologie // Dienstleistungsgewerbe // Gastgewerbe, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 508, Gewicht: 873 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Ware Wandern
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ware Wandern, Titelzusatz: Zwischen Natur und Kommerzialisierung, Redaktion: Quack, Heinz-Dieter // Dembowski, Nina // Müller, Diana, Verlag: Schmidt, Erich Verlag // Schmidt, Erich, Verlag GmbH & Co. KG, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tourismus // Wirtschaft // Dienstleistung // Tertiärer Sektor, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 185, Reihe: Blickpunkt Wandertourismus (Nr. 5), Gewicht: 334 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Kulturtourismus zu Beginn des 21. Jahrhunderts
59,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.07.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kulturtourismus zu Beginn des 21. Jahrhunderts, Redaktion: Quack, Heinz-Dieter // Klemm, Kristiane, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tourismus // Wirtschaft // Wirtschaftspolitik // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // BUSINESS & ECONOMICS // Economics // General // Betriebswirtschaft und Management // Dienstleistungsgewerbe // Gastgewerbe // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 315, Gewicht: 744 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bad Neuenahr
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Malerisch zwischen Weinbergen im Tal der Ahr gelegen, hat sich Bad Neuenahr mit seinen zahlreichen historischen Bauten ein ganz besonderes Flair bewahrt. Vor allem im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert entstanden prachtvolle Kurgebäude, Sanatorien und Villen, die bis heute den Charme der 1927 zum Bad erhobenen Stadt ausmachen. Neben den bürgerlichen Kurgästen zog Neuenahr einst so viele Angehörige des deutschen und europäischen Hochadels an, dass der Ort zum "Weltbad der Kaiserzeit" avancierte. Zu den Prominenten, welche die Heilkraft der Augusten- und der Victoriaquelle, des "Großen Sprudels" sowie die Kur im mondänen Ambiente zu schätzen wussten, gehörten die spätere deutsche Kaiserin Augusta, das belgische Königspaar Albert I. und Elisabeth, Johannes Brahms oder Karl Marx. Für diesen Bildband hat Heinz Schönewald vom Verein Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler aus zahlreichen Sammlungen und Archiven über 220 zum Teil unveröffentlichte Aufnahmen ausgewählt. Kenntnisreich dokumentiert er damit die Glanzzeit Neuenahrs zwischen 1870 und 1914 und entführt den Leser auf einen historischen Spaziergang durch das "Weltbad". Ein Bildband zum Erinnern- und Wiederentdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bad Neuenahr
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Malerisch zwischen Weinbergen im Tal der Ahr gelegen, hat sich Bad Neuenahr mit seinen zahlreichen historischen Bauten ein ganz besonderes Flair bewahrt. Vor allem im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert entstanden prachtvolle Kurgebäude, Sanatorien und Villen, die bis heute den Charme der 1927 zum Bad erhobenen Stadt ausmachen. Neben den bürgerlichen Kurgästen zog Neuenahr einst so viele Angehörige des deutschen und europäischen Hochadels an, dass der Ort zum "Weltbad der Kaiserzeit" avancierte. Zu den Prominenten, welche die Heilkraft der Augusten- und der Victoriaquelle, des "Großen Sprudels" sowie die Kur im mondänen Ambiente zu schätzen wussten, gehörten die spätere deutsche Kaiserin Augusta, das belgische Königspaar Albert I. und Elisabeth, Johannes Brahms oder Karl Marx. Für diesen Bildband hat Heinz Schönewald vom Verein Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler aus zahlreichen Sammlungen und Archiven über 220 zum Teil unveröffentlichte Aufnahmen ausgewählt. Kenntnisreich dokumentiert er damit die Glanzzeit Neuenahrs zwischen 1870 und 1914 und entführt den Leser auf einen historischen Spaziergang durch das "Weltbad". Ein Bildband zum Erinnern- und Wiederentdecken.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Happy End auf See
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kreuzfahrt boomt. Noch nie in der Geschichte der Seefahrt unternahmen weltweit so viele Menschen Vergnügungsreisen auf Hochseeschiffen wie in der heutigen Zeit. Die Anfänge pauschaler Bildungsreisen auf Überseedampfern gehen bis ins späte 19. Jahrhundert zurück. Als Reedereien begannen, um immer größere, schnellere und komfortablere Ozeanriesen zu konkurrieren, traten auch der Film und das Kino ihren Siegeszug an. Die bewegten Bilder und die Luxusliner gingen eine lebenslange Freundschaft ein. Die Symbiose der Sehnsucht aus der Traumfabrik und dem Fernweh nach der Traumreise analysiert Historiker Ralf Bierod sowohl für Filmfans als auch für Freunde des Tourismus zur See und stellt 120 Filme aus 90 Jahren vor, in der Passagier- und Kreuzfahrtschiffe eine Rolle spielen. Die Seereise ist Symbol für den hoffnungsvollen Neubeginn, ist Weg zur Selbsterkenntnis, Metapher für schicksalhafte Wege, für das Leben und den Lauf der Dinge schlechthin. Greta Garbo, Carole Lombard, Harold Lloyd, Heinz Erhardt, die Marx Brothers und Cary Grant haben auf Passagierdampfern großen Erfolg gehabt, auch wenn der Deckstuhl nur im Studio stand. Bisweilen sind dabei reale Schiffe zu sehen, wie die Ile de France , die Aquitania , die Hanseatic , die Monarch of Bermuda , die Bremen , die Independence und natürlich immer wieder die Queen Mary . Romanzen, Dramen und Komödien konkurrieren mit Musicals, Katastrophen, Krimis und Horrorschockern. Dabei wird ein erstaunlicher Wandel von den 20er-Jahren bis heute sichtbar. Die Filmgeschichte spiegelt die Entwicklung vom Luxus für wenige hin zum Spektakel für die Massen wider. Erstmals wird durch die Rückschau in die Filmgeschichte die Erwartungshaltung an die Traumreise von heute als Illusion aufgedeckt. Trug- und Zerrbilder des Kinos von einst speisen noch heute unsere Idealvorstellung vom Reisen zur See.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Sicherheit - Die Schweiz in einer unsicheren Welt
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sicherheit, Freiheit und Wohlergehen bilden die Basis für eine erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Landes. Sie werden in der Familie und Wirtschaft, in der Umwelt und Politik, im Sport und Tourismus, in der Bildung und Kultur als Selbstverständlichkeit gefordert. Gleichzeitig haben sich die sicherheitspolitischen Anforderungen an unser Milizsystem in den letzten Jahren stark gewandelt.Die Herausgeber und Autoren beleuchten unter vielfältigen Aspekten den Nutzen unserer Milizarmee, die direkt oder indirekt einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit der Schweiz leistet. Die Beiträge spannen den Bogen von der Armee zu Olympiagold, von weiblichen Führungskräften bis zum WEF in Davos und vom Kanton Jura bis nach Korea und Russland. Sie sind gleichzeitig ein Dank an Korpskommandant André Blattmann, der von 2009 bis 2016 Chef der Schweizer Armee war und sich für die Sicherheit und Freiheit unseres Landes eingesetzt hat.Mit einem Vorwort von Bundesrat Ueli Maurer und Beiträgen von Alain Bergonzoli, Thomas Bieger, Thomas Bucheli, Christian Bühlmann, Gian-Paolo Curcio, Christian Dussey, Corina Eichenberger-Walther, Simon Eugster, Reto Francioni, Urs Gerber, Ida Glanzmann-Hunkeler, Norman Gobbi, Mario Gyr, Hans Hess, Charles Juillard, Daniel Lätsch, Daniel Lehmann, Jean-Michel Meyer, Marco J. Netzer, Christian Rathgeb, Kuno Schedler, Andrea Schenker-Wicki, Hans-Christof Schregenberger, Simon Schürch, Marco Solari, Thomas Sprecher, Heinz Spross, Rudolf Steiger, Jürg Stüssi-Lauterburg, Alexandre Vautravers, Valentin Vogt, Hans-Peter Walser, General Volker Wieker und Robert Zingg.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot