Angebote zu "Flucht" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

T DTV 71654 Ibbotson 5 Yetis suchen e Zu - dtv ...
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.10.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: dtv junior, Originaltitel: The Abominables, Autor: Ibbotson, Eva, Übersetzer: Peter Knecht, Illustrator: Jens Rassmus, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abenteuer // England // Familie // Flucht // Freundschaft // Heimat // Himalaya // Kinderbuch // Reise // Schneemensch // Tierliebe // Toleranz // Tourismus // Yeti, Altersangabe: Lesealter: 9-99 J., Produktform: Kartoniert, Umfang: 288 S., Seiten: 288, Format: 2 x 19.1 x 13.5 cm, Gewicht: 272 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Flucht Migration und Tourismus - Perspektiven e...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Flucht Migration und Tourismus - Perspektiven einer New Hospitality ab 34.9 € als Taschenbuch: Wirtschaft: Forschung und Wissenschaft. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Die kleine Inselfinca (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Chance ihres Lebens oder hastige Flucht? Diese Frage stellt sich Maike, als sie Deutschland von jetzt auf gleich verlässt. Ihr Freund hat sie betrogen. Und das ausgerechnet mit ihrer besten Freundin. Deshalb nimmt sie kurzerhand die Erzieherstelle im Juniorclub eines mallorquinischen Hotels an und bucht einen Flug. Doch obwohl auf ihrer Trauminsel ständig die Sonne scheint, kommen trübe Gedanken auf. Glücklicherweise lernt sie Senora Gonzales kennen, eine alte Frau, die alleine und zufrieden auf ihrer Finca wohnt und dort den besten Ziegenkäse der Insel herstellt. Die herzliche, alte Dame zeigt ihr das wildromantische Lebensgefühl Mallorcas, abseits von Hotels und Tourismus. Bei ihr fühlt Maike sich wohl, und die Ratschläge der lebenserfahrenen Frau kann sie gut gebrauchen. Da gibt es den schönen Hoteldirektor, der Maike mit seinem spanischen Charme verführen will. Der reumütige Ex- Freund kämpft um ihre Liebe. Und da ist Jonas, ein verwitweter Schriftsteller, der mit seiner vierjährigen Tochter die Ferien im Hotel verbringt. Schon bald bemerkt Maike, dass die Insel ihre neue Heimat werden könnte. Aber für ein dauerhaftes Glück braucht sie einen Plan, der über die Anstellung im Hotel hinausgeht

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Die kleine Inselfinca (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Chance ihres Lebens oder hastige Flucht? Diese Frage stellt sich Maike, als sie Deutschland von jetzt auf gleich verlässt. Ihr Freund hat sie betrogen. Und das ausgerechnet mit ihrer besten Freundin. Deshalb nimmt sie kurzerhand die Erzieherstelle im Juniorclub eines mallorquinischen Hotels an und bucht einen Flug. Doch obwohl auf ihrer Trauminsel ständig die Sonne scheint, kommen trübe Gedanken auf. Glücklicherweise lernt sie Senora Gonzales kennen, eine alte Frau, die alleine und zufrieden auf ihrer Finca wohnt und dort den besten Ziegenkäse der Insel herstellt. Die herzliche, alte Dame zeigt ihr das wildromantische Lebensgefühl Mallorcas, abseits von Hotels und Tourismus. Bei ihr fühlt Maike sich wohl, und die Ratschläge der lebenserfahrenen Frau kann sie gut gebrauchen. Da gibt es den schönen Hoteldirektor, der Maike mit seinem spanischen Charme verführen will. Der reumütige Ex- Freund kämpft um ihre Liebe. Und da ist Jonas, ein verwitweter Schriftsteller, der mit seiner vierjährigen Tochter die Ferien im Hotel verbringt. Schon bald bemerkt Maike, dass die Insel ihre neue Heimat werden könnte. Aber für ein dauerhaftes Glück braucht sie einen Plan, der über die Anstellung im Hotel hinausgeht

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Flucht Migration und Tourismus - Perspektiven e...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Flucht Migration und Tourismus - Perspektiven einer New Hospitality ab 34.9 EURO Wirtschaft: Forschung und Wissenschaft

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Irrwege - Fluchtburgen
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Insgesamt steht der Freizeitbereich heute im Mittelpunkt des Lebens. Dem Phänomen Tourismus kommt im Verlauf der allgemeinen Wohlstandsentwicklung seit Mitte des 20. Jahrhunderts eine besondere Bedeutung zu. Die Reisetätigkeit ist zur Fluchtburg der Hoffnungen, Träume und Sehnsüchte des modernen Menschen geworden. Diese einseitige Überbetonung des Reisens wirft viele Fragen auf - Fragen, die eine kritische Betrachtungsweise nahelegen: Kritik am Alltag in unserer Gesellschaft - Kritik an der "Flucht aus diesem Alltag" - an der spätkapitalistischen Version des Reisens - am Massentourismus. Diese Studie setzt sich mit Möglichkeiten und Ansatzpunkten einer kritischen Analyse des Phänomens Massentourismus auseinander. Kritik erwächst der Konfrontation von Wirklichkeit und Möglichkeit. Grundlagen, Modelle und Dimensionen des Massentourismus beleuchten und erhellen dieses Phänomen aus unterschiedlichen Perspektiven.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Der Mann, der den Regen fotografierte
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dramatischen Ereignisse des Romans "Der Mann, der den Regen fotografierte" spielen im Nordosten Brasiliens, in der Millionenstadt Belém, Schauplatz des "Círio de Nazaré", der wohl größten religiösen Prozession der Welt.Im Mittelpunkt stehen die Hoffnungen und Schicksale einer Handvoll Menschen, deren Wege sich in Belém kreuzen. Da ist der deutsche Filmscout Hendrik Cramer, zur Vorbereitung von Dreharbeiten in der Stadt, Estelle, eine Obdachlose und Diebin aus Not, Wim, ein Ex-Söldner, seit dem Libanonkrieg auf der Flucht um die Welt, Ramon, ein cracksüchtiger Dealer, der leprakranke Plácido, der das Gute tut, um nicht ins Land der Verzweiflung zu müssen, und Cramers - Mitarbeiterin Chris, die zu ihren Ursprüngen zurückkehrt und ihre Identität entdeckt.Dass der Gringo Hendrik Cramer auf offener Straße zum Entführungsopfer wird, zwingt ihr aller Leben in unerwartete Bahnen. Für die einen führen sie in den Tod. Für die anderen zu einem neuen Anfang.Peter H. Gogolin zeichnet ein emotional dichtes Bild Brasiliens, abseits des Copacabana- und Fußball-Tourismus. Er erzählt von Menschen auf der untersten Stufe der Gesellschaft, deren Leben ohne den Trost der Religion und die Magie des Candomblé nicht möglich wäre.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Flucht, Migration und Tourismus - Perspektiven ...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zahl der Menschen, die sich auf der Flucht befinden, war noch nie so groß wie heute. Die Gründe hierfür sind vielfältig und die Auswirkungen dieser oftmals unfreiwilligen Migrationsbewegungen bilden sich jedenfalls in einem Fremdsein ab. Eine Ethik der Gastfreundschaft trägt dazu bei, dass aus Fremden Gäste werden und betrifft somit auch den Tourismus und seine Akteure.Das Buch geht aus unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen und Perspektiven auf Kernaspekte der Gastfreundschaft ein und diskutiert die Frage, inwieweit sich ein Gastfreundschaftsverständnis vor dem Hintergrund der aktuellen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen neu definieren kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Irrwege - Fluchtburgen
101,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Insgesamt steht der Freizeitbereich heute im Mittelpunkt des Lebens. Dem Phänomen Tourismus kommt im Verlauf der allgemeinen Wohlstandsentwicklung seit Mitte des 20. Jahrhunderts eine besondere Bedeutung zu. Die Reisetätigkeit ist zur Fluchtburg der Hoffnungen, Träume und Sehnsüchte des modernen Menschen geworden. Diese einseitige Überbetonung des Reisens wirft viele Fragen auf - Fragen, die eine kritische Betrachtungsweise nahelegen: Kritik am Alltag in unserer Gesellschaft - Kritik an der «Flucht aus diesem Alltag» - an der spätkapitalistischen Version des Reisens - am Massentourismus. Diese Studie setzt sich mit Möglichkeiten und Ansatzpunkten einer kritischen Analyse des Phänomens Massentourismus auseinander. Kritik erwächst der Konfrontation von Wirklichkeit und Möglichkeit. Grundlagen, Modelle und Dimensionen des Massentourismus beleuchten und erhellen dieses Phänomen aus unterschiedlichen Perspektiven.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot