Stöbern Sie durch unsere Angebote (2 Treffer)

Buch - Gesammelte Wanderabenteuer
12,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Zwei Wanderklassiker in einem BandGenaue Schilderung der Wege, absolut ehrliche Bewertungen und vor allem große persönliche Abenteuerlust: Diese Mischung machte Manuel Andrack, bekannt aus der ´´Harald-Schmidt-Show´´, zum Wanderpapst unter Amateuren wie Profis. Seine Bücher, anschaulich und mit gesundem Humor, wurden schnell zu Klassikern der Wanderliteratur. Jetzt liegen zwei im attraktiven Doppelband vor - mit neuem Vorwort, farbigem Bildteil und vielen Wandertouren u.a. auf Mallorca und in Schottland, an der Donau und in der Eifel, im Bayerischen Wald und in der Sächsischen Schweiz, im Harz und im Hunsrück.´´Grundsympathisch.´´ Mitteldeutsche Zeitung´´Andracks Erlebnisse sind keine typischen Wegbeschreibungen, sondern eher kleine Kammerstücke. Wer nicht wandert, wird sich wundern, wie viel Spaß man dabei haben kann. Wer wandert, wird schnell wieder seine Schuhe schnüren.´´ Gießener Allgemeine´´Kaum vorstellbar, dass ein Leser nach der Lektüre nicht einen Rucksack kauft und sich auf den Weg macht.´´ Trierischer VolksfreundNeues Vorwort: Was in den letzten zehn Jahren geschahDu musst wandern: Ohne Stock und Hut im deutschen MittelgebirgeDer schönste Wanderweg der WeltDer PlanDer Weg der SinneDie AusrüstungStöcke und BratkartoffelnDurchs wilde Karl-May-LandFlüssige WanderwegeGejammert wird nichtDer feuchte SchwarzwaldDarf man Mountainbiker grüßen?Im Herzen des HarzesKein NachwortDas neue Wandern: Unterwegs auf der Suche nach dem GlückVorwortWandern extrem: 82 Kilometer - Schneller, höher, weiter für das Wanderglück?Die neue deutsche Wandergründerzeit - Auf der Suche nach dem perfekten WanderwegDie Planung eines Premiumwegs - Ein PraktikumsberichtDie Wanderung des Kartographen - Mit Schneeschuhen im Bayerischen WaldDer Waldsaumweg muss zum TÜV - Ein ZertifizierungsreportDie Hollen-Tour - Nachtwanderung und WanderolympiadeGrenzerfahrungen im Zittauer GebirgeUnterwegs an der Unstrut - Ein neuer WandergroundEin Befehl: Wanderer, werde Mitglied im Wanderverein!Von Frühlingsplatterbsen und Wanderhandtüchern - Unterwegs mit dem Wanderverein OberboihingenWandern ist sehr gesund - Aber was ist die richtige Wanderglück-Dosis?Fast FastenwandernDas neue Wandern als GeschäftWanderglück aus dem KatalogWandern in der WestsaharaI would walk 500 miles - In den schottischen HighlandsDie Berg, die Schnaps, die Glück -Wandern und Feiern in MazedonienDialektik des Tourismus - Wandern auf MallorcaWanderhauptstadt - Eine Wanderung quer durch ParisWarum Wandern glücklich macht - Ein kurzer Ausflug in die WanderpsychologieDie Gretchenfrage des Wanderns - Nun sag, wie hast du´s mit dem Pilgern?Neujahrswandern oder Der Wanderer und die LiebeDankAndrack, ManuelManuel Andrack, 1965 in Köln geboren, lebt mit seiner Familie im Saarland. Er ist Autor und Moderator beim Saarländischen Rundfunk und schreibt neben seinen erfolgreichen Büchern regelmäßig für den Stern, DIE ZEIT, GEO Special u.a. Zuletzt erschienen von ihm die Bücher ´´Schritt für Schritt´´ und ´´Lebenslänglich Fußball´´.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Buch - Gebrauchsanweisung Namibia Kinder
15,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Er war im Süden und im Westen Afrikas unterwegs, in der Mitte und im Osten, doch keine Destination hat es Dominik Prantl so sehr angetan wie Namibia. Dessen Historie eng mit Deutschland verbunden ist und das sich von Windhoek bis zur Skeleton Coast, von der Kalahari bis zum Etosha-Nationalpark erstreckt. In dem man sich nicht nur auf Safaris und Wüstenromantik, sondern ebenso auf nachhaltigen Lodge-Tourismus versteht. Das neben den Big Five auch die Little Five mit dem Tok-Tokkie zu den Stars der Tierwelt zählt. Und wo heute noch Bier nach deutschem Reinheitsgebot gebraut wird. Mit Neugier und Scharfsinn fügt der Autor seine Begegnungen mit den Einwohnern, denen ihr Land oft selbst ein Rätsel ist, zu einem lebendigen Kaleidoskop zusammen.´´Dominik Prantl zeigt in seinem Buch die Vielschichtigkeit des Landes und seiner Bewohner - gespickt mit spannenden Fakten, die man nicht in einem Reiseführer findet, aber auch mit ganz klassischen Reisetipps und landestypischen Kuriosa.´´, daheimistlangweilig.com, 28.11.2018Prantl, DominikDominik Prantl, Jahrgang 1977, zog es schon während seines Studiums der Wirtschaftsgeografie zu den Straßenküchen in fernen Ländern. Noch länger schreibt der Journalist und Autor für die Süddeutsche Zeitung, seit 2005 vor allem für den Reiseteil und über Berge. Als Kontrastprogramm reist er seit 15 Jahren regelmäßig nach Namibia und ist nach jedem Besuch ein bisschen mehr davon überzeugt, dass ein Menschenleben viel zu kurz ist, um alle Facetten dieses Landes zu durchdringen. Von ihm erschien zuletzt das erfolgreiche »Gipfelbuch«. Er lebt mit seiner Familie in Innsbruck und arbeitet in München.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot