Stöbern Sie durch unsere Angebote (8 Treffer)

NORR Magazin - Heft Winter 2014
4,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

NORR ist das Magazin für Skandinavienfreunde mit den Themen Outdoor und Wildnis, Natur und Umwelt, Architektur und Design, Kultur und Lebensstil im Norden. NORR ist das führende Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden. Vier Mal im Jahr berichtet NORR über faszinierende und außergewöhnliche Erlebnisse in den nordischen Ländern; über die wunderbare Natur, die einzigartig in Europa ist und über Menschen, die ihre eigenen, spannenden Wege gehen. Auch Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind ein wichtiges Thema bei NORR – egal ob bei Papier, Themenwahl oder Transportmitteln. Hinter der Zeitschrift steht ein schwedisch-deutsches Team mit langjähriger Erfahrung im Outdoor-Journalismus. " Wir wollen unseren Lesern nur die besten Insider-Informationen und Reportagen aus dem Norden bieten. Dafür arbeiten wir. Lass auch du dich von der Schönheit Skandinaviens begeistern! " NORR wird in Stockholm produziert und ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich erhältlich. Themen im Heft Winter 2014 : + Husky-Tour in Jämtlands Fjäll + Couchsurfing in Lappland + Langlauf in Lillehammer + Winter-Surfen auf den Lofoten + Fotoschule: Naturaufnahmen + Röros’ nachhaltiger Tourismus + Sörmlandsleden mit Konzert Lesermeinungen zu NORR: „Die Liste mit Orten, die ich sehen möchte; wird mit jeder Ausgabe länger.“ - Katharina Matthiesen, Hamburg „Die Lektüre des NORR Magazins ist pure Entspannung für mich.“ - Marco Thomsen, Kiel „NORR ist kein normales Touristenblatt, hier steht die Natur im Zentrum." - Joachim Flade, Stegaurach

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Neu eröffnetes Top-Hotel am Naturpark Frankenwa...
534,00 €
Reduziert
299,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Bad Stebener Hof in Oberfranken Das Hotel bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine zentrale Lage im Ort direkt am gepflegten Kurpark. Neben einer schönen Gartenanlage und dem einladenden Kaminzimmer eröffnen ab dem Beginn vom Jahr 2017 die moderne Salzgrotte mit „Ice Crasher“ sowie auch der Saunabereich Die hochwertig ausgestatteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon. Entdecken Sie den schönen Bad Stebener Hof in Oberfranken. Das Hotel Bad Stebener Hof liegt zentral in der Kurzone in unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Restaurants, die zu einem schönen Abendessen und Ausklingen des Tages einladen. Das preisgekrönter Therme Staatsbad Bad Steben Wegen seiner berühmten Heilquelle wurde in 1832 der Ort von König Ludwig I zu einem der 5 Staatsbäder von Bayern erklärt. Heute ist das zentrale Herzstück des mondänen Kurortes die Therme Bad Steben. Die hochmoderne Badewelt ist mit dem „TouriSpo Award“ Top 10 - Therme Deutschland ausgezeichnet. Sie verfügt über Wasserfall Duschen, Tropenregen und eine Schiefer-Grotte. Auch der Pavillon des Höres; das große Becken mit Sprudelschlagen und die Sole – Außenbecken (36°); Strömungskanal und Champagnerliegen bieten Sommer wie Winter unvergessliches Wohlfühlen. Das besonders gute Preis-Leistungsverhältnis der örtlichen Gastronomie und die futuristische Spielbank runden das umfangreiche Urlaubsvergnügen ab. Sehr gute Gründe für einen Urlaub im Naturpark Wer will nicht Erholung pur genießen und einen traumhaften Naturpark erleben? Erleben Sie das hochwertige Naturpotential eines Naturparks. Viele Vorteile werden Sie sofort wahrnehmen, Ihr Urlaub wird zu einem intensiven und erholsamen Erlebnis, das unvergesslich wird. Die Natur wird geschützt : Die geschützte Natur ist das beste Argument eines Naturparks. Sie ermöglicht die Erholung, Ruhe, Regeneration und den Aufbau neuer Lebensenergie. Naturschutz und Naturnutzung stehen in Balance : Die Menschen sollen im Naturpark die Natur erleben können. Sie sollen die Natur nutzen und spüren. In einem Naturpark stehen Naturnutzung und Naturschutz im ausbalancierten Verhältnis! Natur erleben, keine künstliche Welt : Ein Naturpark bietet Ihnen ein echtes Erlebnis, geschützter und bewahrter Natur- und Kulturlandschaften im Grünen. Der Naturpark ist ein Gegengewicht zu den techniklastigen Kunstwelten der Menschen. Nur in einer natürlichen Umgebung können Sie sich auf sich selbst besinnen und in sich hineinhören. Tourismus und Naturschutz als wichtige Aspekte : In Naturparks wird sehr stark darauf geachtet, dass die Entwicklung touristischer Einrichtungen und Angebote die Belange des Naturschutzes achtet und nicht entgegensteht. Tourismus- und Naturschutzeinrichtungen ziehen in gewisser Weise an einem Strang. Ihnen wird ermöglicht ein möglichst uneingeschränktes Naturerleben zu haben. Somit können Sie bei all Ihren Urlaubsaktivitäten guten Gewissens sein! Die umweltgerechte Innenstruktur : Naturparks schützen die Natur und erhalten sie zugleich. Gerade die Ausstattung mit Wander- und Radwegen, Naturlehrpfaden und Informationszentren sind besonders wesentlich. Und diese geschützte; gute Infrastruktur stellt ein gutes Angebot für einen erholsamen und interessanten Urlaub dar. Die Betriebsführung ist umweltgerecht : Das Umweltbewusstsein soll im Naturpark gesteigert werden. Urlaub ist energie- und abfallintensiv. Gute Ideen helfen, mit den Ressourcen effizienter umzugehen. Dies schränkt die Urlaubsqualität nicht ein, sichert aber langfristig unsere Lebensqualität. Regionale Produkte : In einem Naturpark legt man sehr viel Wert auf die Nutzung der Produkte der Region. Dies sichert die hohe Qualität der gastronomischen Angebote, verkürzt gleichzeitig aber auch die Transportwege und schont dadurch die Umwelt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Neu eröffnetes Top-Hotel am Naturpark Frankenwa...
293,00 €
Rabatt
169,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Bad Stebener Hof in Oberfranken Das Hotel bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine zentrale Lage im Ort direkt am gepflegten Kurpark. Neben einer schönen Gartenanlage und dem einladenden Kaminzimmer eröffnen ab dem Beginn vom Jahr 2017 die moderne Salzgrotte mit „Ice Crasher“ sowie auch der Saunabereich Die hochwertig ausgestatteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon. Entdecken Sie den schönen Bad Stebener Hof in Oberfranken. Das Hotel Bad Stebener Hof liegt zentral in der Kurzone in unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Restaurants, die zu einem schönen Abendessen und Ausklingen des Tages einladen. Das preisgekrönter Therme Staatsbad Bad Steben Wegen seiner berühmten Heilquelle wurde in 1832 der Ort von König Ludwig I zu einem der 5 Staatsbäder von Bayern erklärt. Heute ist das zentrale Herzstück des mondänen Kurortes die Therme Bad Steben. Die hochmoderne Badewelt ist mit dem „TouriSpo Award“ Top 10 - Therme Deutschland ausgezeichnet. Sie verfügt über Wasserfall Duschen, Tropenregen und eine Schiefer-Grotte. Auch der Pavillon des Höres; das große Becken mit Sprudelschlagen und die Sole – Außenbecken (36°); Strömungskanal und Champagnerliegen bieten Sommer wie Winter unvergessliches Wohlfühlen. Das besonders gute Preis-Leistungsverhältnis der örtlichen Gastronomie und die futuristische Spielbank runden das umfangreiche Urlaubsvergnügen ab. Sehr gute Gründe für einen Urlaub im Naturpark Wer will nicht Erholung pur genießen und einen traumhaften Naturpark erleben? Erleben Sie das hochwertige Naturpotential eines Naturparks. Viele Vorteile werden Sie sofort wahrnehmen, Ihr Urlaub wird zu einem intensiven und erholsamen Erlebnis, das unvergesslich wird. Die Natur wird geschützt : Die geschützte Natur ist das beste Argument eines Naturparks. Sie ermöglicht die Erholung, Ruhe, Regeneration und den Aufbau neuer Lebensenergie. Naturschutz und Naturnutzung stehen in Balance : Die Menschen sollen im Naturpark die Natur erleben können. Sie sollen die Natur nutzen und spüren. In einem Naturpark stehen Naturnutzung und Naturschutz im ausbalancierten Verhältnis! Natur erleben, keine künstliche Welt : Ein Naturpark bietet Ihnen ein echtes Erlebnis, geschützter und bewahrter Natur- und Kulturlandschaften im Grünen. Der Naturpark ist ein Gegengewicht zu den techniklastigen Kunstwelten der Menschen. Nur in einer natürlichen Umgebung können Sie sich auf sich selbst besinnen und in sich hineinhören. Tourismus und Naturschutz als wichtige Aspekte : In Naturparks wird sehr stark darauf geachtet, dass die Entwicklung touristischer Einrichtungen und Angebote die Belange des Naturschutzes achtet und nicht entgegensteht. Tourismus- und Naturschutzeinrichtungen ziehen in gewisser Weise an einem Strang. Ihnen wird ermöglicht ein möglichst uneingeschränktes Naturerleben zu haben. Somit können Sie bei all Ihren Urlaubsaktivitäten guten Gewissens sein! Die umweltgerechte Innenstruktur : Naturparks schützen die Natur und erhalten sie zugleich. Gerade die Ausstattung mit Wander- und Radwegen, Naturlehrpfaden und Informationszentren sind besonders wesentlich. Und diese geschützte; gute Infrastruktur stellt ein gutes Angebot für einen erholsamen und interessanten Urlaub dar. Die Betriebsführung ist umweltgerecht : Das Umweltbewusstsein soll im Naturpark gesteigert werden. Urlaub ist energie- und abfallintensiv. Gute Ideen helfen, mit den Ressourcen effizienter umzugehen. Dies schränkt die Urlaubsqualität nicht ein, sichert aber langfristig unsere Lebensqualität. Regionale Produkte : In einem Naturpark legt man sehr viel Wert auf die Nutzung der Produkte der Region. Dies sichert die hohe Qualität der gastronomischen Angebote, verkürzt gleichzeitig aber auch die Transportwege und schont dadurch die Umwelt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Neu eröffnetes Top-Hotel am Naturpark Frankenwa...
204,00 €
Rabatt
119,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Bad Stebener Hof in Oberfranken Das Hotel bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine zentrale Lage im Ort direkt am gepflegten Kurpark. Neben einer schönen Gartenanlage und dem einladenden Kaminzimmer eröffnen ab dem Beginn vom Jahr 2017 die moderne Salzgrotte mit „Ice Crasher“ sowie auch der Saunabereich Die hochwertig ausgestatteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon. Entdecken Sie den schönen Bad Stebener Hof in Oberfranken. Das Hotel Bad Stebener Hof liegt zentral in der Kurzone in unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Restaurants, die zu einem schönen Abendessen und Ausklingen des Tages einladen. Das preisgekrönter Therme Staatsbad Bad Steben Wegen seiner berühmten Heilquelle wurde in 1832 der Ort von König Ludwig I zu einem der 5 Staatsbäder von Bayern erklärt. Heute ist das zentrale Herzstück des mondänen Kurortes die Therme Bad Steben. Die hochmoderne Badewelt ist mit dem „TouriSpo Award“ Top 10 - Therme Deutschland ausgezeichnet. Sie verfügt über Wasserfall Duschen, Tropenregen und eine Schiefer-Grotte. Auch der Pavillon des Höres; das große Becken mit Sprudelschlagen und die Sole – Außenbecken (36°); Strömungskanal und Champagnerliegen bieten Sommer wie Winter unvergessliches Wohlfühlen. Das besonders gute Preis-Leistungsverhältnis der örtlichen Gastronomie und die futuristische Spielbank runden das umfangreiche Urlaubsvergnügen ab. Sehr gute Gründe für einen Urlaub im Naturpark Wer will nicht Erholung pur genießen und einen traumhaften Naturpark erleben? Erleben Sie das hochwertige Naturpotential eines Naturparks. Viele Vorteile werden Sie sofort wahrnehmen, Ihr Urlaub wird zu einem intensiven und erholsamen Erlebnis, das unvergesslich wird. Die Natur wird geschützt : Die geschützte Natur ist das beste Argument eines Naturparks. Sie ermöglicht die Erholung, Ruhe, Regeneration und den Aufbau neuer Lebensenergie. Naturschutz und Naturnutzung stehen in Balance : Die Menschen sollen im Naturpark die Natur erleben können. Sie sollen die Natur nutzen und spüren. In einem Naturpark stehen Naturnutzung und Naturschutz im ausbalancierten Verhältnis! Natur erleben, keine künstliche Welt : Ein Naturpark bietet Ihnen ein echtes Erlebnis, geschützter und bewahrter Natur- und Kulturlandschaften im Grünen. Der Naturpark ist ein Gegengewicht zu den techniklastigen Kunstwelten der Menschen. Nur in einer natürlichen Umgebung können Sie sich auf sich selbst besinnen und in sich hineinhören. Tourismus und Naturschutz als wichtige Aspekte : In Naturparks wird sehr stark darauf geachtet, dass die Entwicklung touristischer Einrichtungen und Angebote die Belange des Naturschutzes achtet und nicht entgegensteht. Tourismus- und Naturschutzeinrichtungen ziehen in gewisser Weise an einem Strang. Ihnen wird ermöglicht ein möglichst uneingeschränktes Naturerleben zu haben. Somit können Sie bei all Ihren Urlaubsaktivitäten guten Gewissens sein! Die umweltgerechte Innenstruktur : Naturparks schützen die Natur und erhalten sie zugleich. Gerade die Ausstattung mit Wander- und Radwegen, Naturlehrpfaden und Informationszentren sind besonders wesentlich. Und diese geschützte; gute Infrastruktur stellt ein gutes Angebot für einen erholsamen und interessanten Urlaub dar. Die Betriebsführung ist umweltgerecht : Das Umweltbewusstsein soll im Naturpark gesteigert werden. Urlaub ist energie- und abfallintensiv. Gute Ideen helfen, mit den Ressourcen effizienter umzugehen. Dies schränkt die Urlaubsqualität nicht ein, sichert aber langfristig unsere Lebensqualität. Regionale Produkte : In einem Naturpark legt man sehr viel Wert auf die Nutzung der Produkte der Region. Dies sichert die hohe Qualität der gastronomischen Angebote, verkürzt gleichzeitig aber auch die Transportwege und schont dadurch die Umwelt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Top-Hotel am Naturpark Frankenwald Bad Stebener...
395,00 €
Reduziert
169,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Bad Stebener Hof in Oberfranken Das Hotel bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine zentrale Lage im Ort direkt am gepflegten Kurpark. Neben einer schönen Gartenanlage und dem einladenden Kaminzimmer eröffnen ab dem Beginn vom Jahr 2017 die moderne Salzgrotte mit „Ice Crasher“ sowie auch der Saunabereich Die hochwertig ausgestatteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon. Entdecken Sie den schönen Bad Stebener Hof in Oberfranken. Das Hotel Bad Stebener Hof liegt zentral in der Kurzone in unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Restaurants, die zu einem schönen Abendessen und Ausklingen des Tages einladen. Das preisgekrönter Therme Staatsbad Bad Steben Wegen seiner berühmten Heilquelle wurde in 1832 der Ort von König Ludwig I zu einem der 5 Staatsbäder von Bayern erklärt. Heute ist das zentrale Herzstück des mondänen Kurortes die Therme Bad Steben. Die hochmoderne Badewelt ist mit dem „TouriSpo Award“ Top 10 - Therme Deutschland ausgezeichnet. Sie verfügt über Wasserfall Duschen, Tropenregen und eine Schiefer-Grotte. Auch der Pavillon des Höres; das große Becken mit Sprudelschlagen und die Sole – Außenbecken (36°); Strömungskanal und Champagnerliegen bieten Sommer wie Winter unvergessliches Wohlfühlen. Das besonders gute Preis-Leistungsverhältnis der örtlichen Gastronomie und die futuristische Spielbank runden das umfangreiche Urlaubsvergnügen ab. Sehr gute Gründe für einen Urlaub im Naturpark Wer will nicht Erholung pur genießen und einen traumhaften Naturpark erleben? Erleben Sie das hochwertige Naturpotential eines Naturparks. Viele Vorteile werden Sie sofort wahrnehmen, Ihr Urlaub wird zu einem intensiven und erholsamen Erlebnis, das unvergesslich wird. Die Natur wird geschützt : Die geschützte Natur ist das beste Argument eines Naturparks. Sie ermöglicht die Erholung, Ruhe, Regeneration und den Aufbau neuer Lebensenergie. Naturschutz und Naturnutzung stehen in Balance : Die Menschen sollen im Naturpark die Natur erleben können. Sie sollen die Natur nutzen und spüren. In einem Naturpark stehen Naturnutzung und Naturschutz im ausbalancierten Verhältnis! Natur erleben, keine künstliche Welt : Ein Naturpark bietet Ihnen ein echtes Erlebnis, geschützter und bewahrter Natur- und Kulturlandschaften im Grünen. Der Naturpark ist ein Gegengewicht zu den techniklastigen Kunstwelten der Menschen. Nur in einer natürlichen Umgebung können Sie sich auf sich selbst besinnen und in sich hineinhören. Tourismus und Naturschutz als wichtige Aspekte : In Naturparks wird sehr stark darauf geachtet, dass die Entwicklung touristischer Einrichtungen und Angebote die Belange des Naturschutzes achtet und nicht entgegensteht. Tourismus- und Naturschutzeinrichtungen ziehen in gewisser Weise an einem Strang. Ihnen wird ermöglicht ein möglichst uneingeschränktes Naturerleben zu haben. Somit können Sie bei all Ihren Urlaubsaktivitäten guten Gewissens sein! Die umweltgerechte Innenstruktur : Naturparks schützen die Natur und erhalten sie zugleich. Gerade die Ausstattung mit Wander- und Radwegen, Naturlehrpfaden und Informationszentren sind besonders wesentlich. Und diese geschützte; gute Infrastruktur stellt ein gutes Angebot für einen erholsamen und interessanten Urlaub dar. Die Betriebsführung ist umweltgerecht : Das Umweltbewusstsein soll im Naturpark gesteigert werden. Urlaub ist energie- und abfallintensiv. Gute Ideen helfen, mit den Ressourcen effizienter umzugehen. Dies schränkt die Urlaubsqualität nicht ein, sichert aber langfristig unsere Lebensqualität. Regionale Produkte : In einem Naturpark legt man sehr viel Wert auf die Nutzung der Produkte der Region. Dies sichert die hohe Qualität der gastronomischen Angebote, verkürzt gleichzeitig aber auch die Transportwege und schont dadurch die Umwelt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Top-Hotel am Naturpark Frankenwald Bad Stebener...
237,00 €
Sale
111,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Bad Stebener Hof in Oberfranken Das Hotel bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine zentrale Lage im Ort direkt am gepflegten Kurpark. Neben einer schönen Gartenanlage und dem einladenden Kaminzimmer eröffnen ab dem Beginn vom Jahr 2017 die moderne Salzgrotte mit „Ice Crasher“ sowie auch der Saunabereich Die hochwertig ausgestatteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon. Entdecken Sie den schönen Bad Stebener Hof in Oberfranken. Das Hotel Bad Stebener Hof liegt zentral in der Kurzone in unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Restaurants, die zu einem schönen Abendessen und Ausklingen des Tages einladen. Das preisgekrönter Therme Staatsbad Bad Steben Wegen seiner berühmten Heilquelle wurde in 1832 der Ort von König Ludwig I zu einem der 5 Staatsbäder von Bayern erklärt. Heute ist das zentrale Herzstück des mondänen Kurortes die Therme Bad Steben. Die hochmoderne Badewelt ist mit dem „TouriSpo Award“ Top 10 - Therme Deutschland ausgezeichnet. Sie verfügt über Wasserfall Duschen, Tropenregen und eine Schiefer-Grotte. Auch der Pavillon des Höres; das große Becken mit Sprudelschlagen und die Sole – Außenbecken (36°); Strömungskanal und Champagnerliegen bieten Sommer wie Winter unvergessliches Wohlfühlen. Das besonders gute Preis-Leistungsverhältnis der örtlichen Gastronomie und die futuristische Spielbank runden das umfangreiche Urlaubsvergnügen ab. Sehr gute Gründe für einen Urlaub im Naturpark Wer will nicht Erholung pur genießen und einen traumhaften Naturpark erleben? Erleben Sie das hochwertige Naturpotential eines Naturparks. Viele Vorteile werden Sie sofort wahrnehmen, Ihr Urlaub wird zu einem intensiven und erholsamen Erlebnis, das unvergesslich wird. Die Natur wird geschützt : Die geschützte Natur ist das beste Argument eines Naturparks. Sie ermöglicht die Erholung, Ruhe, Regeneration und den Aufbau neuer Lebensenergie. Naturschutz und Naturnutzung stehen in Balance : Die Menschen sollen im Naturpark die Natur erleben können. Sie sollen die Natur nutzen und spüren. In einem Naturpark stehen Naturnutzung und Naturschutz im ausbalancierten Verhältnis! Natur erleben, keine künstliche Welt : Ein Naturpark bietet Ihnen ein echtes Erlebnis, geschützter und bewahrter Natur- und Kulturlandschaften im Grünen. Der Naturpark ist ein Gegengewicht zu den techniklastigen Kunstwelten der Menschen. Nur in einer natürlichen Umgebung können Sie sich auf sich selbst besinnen und in sich hineinhören. Tourismus und Naturschutz als wichtige Aspekte : In Naturparks wird sehr stark darauf geachtet, dass die Entwicklung touristischer Einrichtungen und Angebote die Belange des Naturschutzes achtet und nicht entgegensteht. Tourismus- und Naturschutzeinrichtungen ziehen in gewisser Weise an einem Strang. Ihnen wird ermöglicht ein möglichst uneingeschränktes Naturerleben zu haben. Somit können Sie bei all Ihren Urlaubsaktivitäten guten Gewissens sein! Die umweltgerechte Innenstruktur : Naturparks schützen die Natur und erhalten sie zugleich. Gerade die Ausstattung mit Wander- und Radwegen, Naturlehrpfaden und Informationszentren sind besonders wesentlich. Und diese geschützte; gute Infrastruktur stellt ein gutes Angebot für einen erholsamen und interessanten Urlaub dar. Die Betriebsführung ist umweltgerecht : Das Umweltbewusstsein soll im Naturpark gesteigert werden. Urlaub ist energie- und abfallintensiv. Gute Ideen helfen, mit den Ressourcen effizienter umzugehen. Dies schränkt die Urlaubsqualität nicht ein, sichert aber langfristig unsere Lebensqualität. Regionale Produkte : In einem Naturpark legt man sehr viel Wert auf die Nutzung der Produkte der Region. Dies sichert die hohe Qualität der gastronomischen Angebote, verkürzt gleichzeitig aber auch die Transportwege und schont dadurch die Umwelt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Top-Hotel am Naturpark Frankenwald Bad Stebener...
158,00 €
Rabatt
89,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Bad Stebener Hof in Oberfranken Das Hotel bietet eine gemütliche Atmosphäre und eine zentrale Lage im Ort direkt am gepflegten Kurpark. Neben einer schönen Gartenanlage und dem einladenden Kaminzimmer eröffnen ab dem Beginn vom Jahr 2017 die moderne Salzgrotte mit „Ice Crasher“ sowie auch der Saunabereich Die hochwertig ausgestatteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon. Entdecken Sie den schönen Bad Stebener Hof in Oberfranken. Das Hotel Bad Stebener Hof liegt zentral in der Kurzone in unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Restaurants, die zu einem schönen Abendessen und Ausklingen des Tages einladen. Das preisgekrönter Therme Staatsbad Bad Steben Wegen seiner berühmten Heilquelle wurde in 1832 der Ort von König Ludwig I zu einem der 5 Staatsbäder von Bayern erklärt. Heute ist das zentrale Herzstück des mondänen Kurortes die Therme Bad Steben. Die hochmoderne Badewelt ist mit dem „TouriSpo Award“ Top 10 - Therme Deutschland ausgezeichnet. Sie verfügt über Wasserfall Duschen, Tropenregen und eine Schiefer-Grotte. Auch der Pavillon des Höres; das große Becken mit Sprudelschlagen und die Sole – Außenbecken (36°); Strömungskanal und Champagnerliegen bieten Sommer wie Winter unvergessliches Wohlfühlen. Das besonders gute Preis-Leistungsverhältnis der örtlichen Gastronomie und die futuristische Spielbank runden das umfangreiche Urlaubsvergnügen ab. Sehr gute Gründe für einen Urlaub im Naturpark Wer will nicht Erholung pur genießen und einen traumhaften Naturpark erleben? Erleben Sie das hochwertige Naturpotential eines Naturparks. Viele Vorteile werden Sie sofort wahrnehmen, Ihr Urlaub wird zu einem intensiven und erholsamen Erlebnis, das unvergesslich wird. Die Natur wird geschützt : Die geschützte Natur ist das beste Argument eines Naturparks. Sie ermöglicht die Erholung, Ruhe, Regeneration und den Aufbau neuer Lebensenergie. Naturschutz und Naturnutzung stehen in Balance : Die Menschen sollen im Naturpark die Natur erleben können. Sie sollen die Natur nutzen und spüren. In einem Naturpark stehen Naturnutzung und Naturschutz im ausbalancierten Verhältnis! Natur erleben, keine künstliche Welt : Ein Naturpark bietet Ihnen ein echtes Erlebnis, geschützter und bewahrter Natur- und Kulturlandschaften im Grünen. Der Naturpark ist ein Gegengewicht zu den techniklastigen Kunstwelten der Menschen. Nur in einer natürlichen Umgebung können Sie sich auf sich selbst besinnen und in sich hineinhören. Tourismus und Naturschutz als wichtige Aspekte : In Naturparks wird sehr stark darauf geachtet, dass die Entwicklung touristischer Einrichtungen und Angebote die Belange des Naturschutzes achtet und nicht entgegensteht. Tourismus- und Naturschutzeinrichtungen ziehen in gewisser Weise an einem Strang. Ihnen wird ermöglicht ein möglichst uneingeschränktes Naturerleben zu haben. Somit können Sie bei all Ihren Urlaubsaktivitäten guten Gewissens sein! Die umweltgerechte Innenstruktur : Naturparks schützen die Natur und erhalten sie zugleich. Gerade die Ausstattung mit Wander- und Radwegen, Naturlehrpfaden und Informationszentren sind besonders wesentlich. Und diese geschützte; gute Infrastruktur stellt ein gutes Angebot für einen erholsamen und interessanten Urlaub dar. Die Betriebsführung ist umweltgerecht : Das Umweltbewusstsein soll im Naturpark gesteigert werden. Urlaub ist energie- und abfallintensiv. Gute Ideen helfen, mit den Ressourcen effizienter umzugehen. Dies schränkt die Urlaubsqualität nicht ein, sichert aber langfristig unsere Lebensqualität. Regionale Produkte : In einem Naturpark legt man sehr viel Wert auf die Nutzung der Produkte der Region. Dies sichert die hohe Qualität der gastronomischen Angebote, verkürzt gleichzeitig aber auch die Transportwege und schont dadurch die Umwelt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Krüger, Sagenhaftes Island - Bildband
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Island Bildband Eine Reise zu mythischen Orten auf der Insel des Nordens Von Olaf Krüger ; Kerstin Langenberger und Karl-Ludwig Wetzig 240 Seiten mit zahlreichen Farbfotos. Gebunden. Urgewalt und Heldensagas Auf Island sind Götter; Riesen, Trolle und anderes "unsichtbares Volk" allgegenwärtig. Der Band entführt uns in die Welt der Sagas und der Edda, zu legendären Helden und wilden Pferden, die mit der urtümlichen Landschaft eng verbunden ist. In den fantastischen Fotografien, oft unter extremen Wetter- und Lichtverhältnissen aufgenommen, glaubt man den Ursprung der Welt, aber auch die Umrisse von Trollen und anderen Mythen-Wesen zu erkennen. Olaf Krüger ist Fotojournalist mit den Spezialgebieten Island und Indien. Er produziert Dia-Multivisionen zu beiden Themen, veranstaltet Vortragsreihen und veröffentlicht Reisereportagen. Im Verlag C.J. Bucher veröffentlichte er bereits »Zeit für Indien« sowie »Zeit für Kerala«. Er lebt in Stuttgart. Mehr Infos unter: www.olafkrueger.com. Langer Text: Olaf Krüger studierte Kunstgeschichte und Germanistik. Seine große Leidenschaft für das Reisen führte den Fotojournalisten und Buchautor rund um den Globus, ehe er 1990 erstmals nach Indien reiste. Seither folgten mehr als zwanzig ausgedehnte Reisen in ein Land, das er gerne als 'Lebensaufgabe' bezeichnet. 2010 wurde er für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Deutsch-Indischen Beziehungen und für seine Arbeit als Fotojournalist mit dem Gisela-Bonn-Preis ausgezeichnet. Auf Anhieb fasziniert war Olaf Krüger von Island. Parallel zu seinem Vortrag ("ISLAND / Sagenhafte Insel") erschien ein opulenter Bildband über die Nordmeerinsel. Seine Bilder und Reportagen wurden vielfach veröffentlicht (GEO, ADAC-Reisemagazin, DIE ZEIT, Outdoor, Bild am Sonntag, Weingarten-Kalenderverlag, Marco Polo, Abenteuer und Reisen u.a.). Mit dem Autoren-Ehepaar Edda und Michael Neumann hat er zwei Indien-Bildbände bei C.J. Bucher, München; publiziert. Ein weiterer über die schönsten Heritage Hotels in Indien ist im Herbst 2009 beim Umschau-Verlag in Neustadt a. d. Weinstraße erschienen. Außerdem veröffentlichte er beim Dresdner Kahl-Verlag den Reportageband "Die lange Nacht des großen Shiva - Geschichten aus Indien". Seit Jahren präsentiert Olaf Krüger seine Live-Reportagen live einem begeisterten Publikum in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, u.a. auf dem Frankfurter Weitsicht-Festival, auf der Mundologia in Freiburg und beim Schweizer Veranstalter Explora. Sehr großen Wert legt er bei seinen Produktionen auf die eigens zu seinen Bildern komponierte Musik und lässt den Besucher durch Originaltöne; sowie gleichermaßen kenntnisreiche und pointierte Textpassagen hautnah am Geschehen teilnehmen. Vertreten wird er seit 2008 durch die Veranstaltungsagentur grenzgang in Köln. Olaf Krüger ist berufenes Mitglied der Gesellschaft für Bild und Vortrag (GBV) und Initiator der Vortragsreihe TRAUM UND ABENTEUER - Live-Reportagen, die unter die Haut gehen (Stuttgart). Kerstin Langenberger , geb. 1982 im Rheinland, hat sechs Jahre in Island verbracht und dort Umweltmanagement und Tourismus studiert. Sie arbeitet regelmäßig als Hüttenwart auf dem Laugavegur Wanderweg und hat die sensible Natur der Insel auf vielen Wanderungen intensiv kennengelernt. Neben dem Schreiben gilt ihre größte Leidenschaft dem Naturschutz und der Landschafts- und Nordlichtfotografie. Karl-Ludwig Wetzig , 1956 in Düsseldorf geboren, studierte in Bonn und Uppsala und war von 1992 bis 1998 Lektor an der Universität Reykjavík. Er ist Autor zahlreicher Reisebücher und hat sich unter seinem vollen Namen Karl-Ludwig Wetzig außerdem einen Ruf als Übersetzer aus den nordischen Sprachen erworben. Zurzeit lebt er zwischen Harz und Weserbergland. Hier finden Sie noch mehr schöne Island-Bildbände

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot